Archiv der Kategorie: Fundstücke

Wahlwarnung !!!

Sollte das polit-mediale Kartell unter der Führung von Angela Merkel die Bundestagswahl gewinnen, dann droht das hier.

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wahlwarnung !!!

Wie verändert man die Realität? – Die kognitive Dissonanz des M.S.

Ganz einfach, man spricht nicht darüber!

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wie verändert man die Realität? – Die kognitive Dissonanz des M.S.

Henryk M. Broder und die Rollenspiele der Gutmenschen

Lasst lauter Opfer um mich sein! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Henryk M. Broder und die Rollenspiele der Gutmenschen

Der Große Austausch

18,6 Millionen Einwohner mit ausländischen Wurzeln in Deutschland Dunkelziffer nicht mit eingerechnet! Finis Germania!

Veröffentlicht unter Fundstücke, Keine Islamisierung?, Systemfehler | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der Große Austausch

Die Welt der Zeilenhuren

„Der Rechtsstaat darf nicht dem Schutz der Bürger geopfert werden„, so der Qualitätsjournalist Gerd Nowakowski im Berliner Tagesspiegel. Im Umkehrschluss bedeutet das in der kruden Weltsicht dieses Lohnschreibers wohl, dass noch mehr Bürger für Merkels Traum vom „humatitären Deutschland“ geopfert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Welt der Zeilenhuren

Endlich einmal eine neue Entschuldigung

Der Islamist, der in Hamburg Amok lief und einen Menschen tötete, ist endlich entschuldigt. Wir müssen seine Tat verstehen, denn in dem Heim, in dem er lebte, „… stinkt es nach dem Abfall mehrerer Wochen, überall sind Fliegen und Schmutz.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Endlich einmal eine neue Entschuldigung

Nicht nur ein Handschlag

Es gibt in einer Gesellschaft viele kleine und alltäglich praktizierte Gewohnheiten, die für gegenseitigen Respekt, Anerkennung und einen ungezwungenen und lockeren Umgang miteinander, unabhängig von Geschlecht oder Alter stehen. Diese gesellschaftlichen Rituale sind es, die unsere Art zu leben ausdrücken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Keine Islamisierung?, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht nur ein Handschlag

Volksaustausch mit Ansage

Egal mit welchen Versprechen, treffender ausgedrückt Nullwertaussagen, das Politpack vor der Wahl das bundesdeutsche Stimmvieh einfangen will, sei es, wie beim Ex-Schlucki Schulz und seiner am Abgrund sich befindenden SPD die Wiederentdeckung des „Sozialen“ – was für ein Gummibegriff – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Volksaustausch mit Ansage

Steht Deutschland ein heißer Herbst bevor?

Es ist hinsichtlich der Berichterstattung in der Lückenpresse bezüglich der immer noch in großen Zahlen stattfindenden „Einwanderung“ nach Germoney festzustellen, dass diese in den Qualitätsmedien nicht mehr vorkommt bzw. darüber nicht mehr berichtet wird. Aber bei der Lektüre des Lokalteils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Steht Deutschland ein heißer Herbst bevor?

… und Heiko Maas auf Rang 52.753

Was machen Menschen, die beruflich nicht ausgelastet sind und deshalb anscheinend über reichlich Tagesfreizeit verfügen? Sie schreiben ein Buch. Jetzt hat auch Heiko Maas ein sog. „Buch“ veröffentlicht, in dem der Mann mit den stets eine Nummer zu groß erscheinenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für … und Heiko Maas auf Rang 52.753