Archiv der Kategorie: Gedanken zum Tag

Madness on Fridays

Das wurde auch höchste Zeit! Endlich haben die „Aktivisten“ der „Fridays for Future“ Hype, also Kids und solche, die sich dafür halten und zudem über sehr viel Tagesfreizeit verfügen, Forderungen gestellt. Die haben es in sich und beweisen einmal mehr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Gedanken zum Tag, Menschen untereinander, Moderne Zeiten, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Madness on Fridays

Der feuchte Traum von LinksRotGrün

Auch wenn sich noch einzelne LinksRotGrüne dagegen aussprechen, ist die in Berlin gestartete Unterschriftensammlung für die Initiative „Deutsche Wohnen & Co enteignen“ ein feuchter Traum für die Bunten. Das Volksbegehren fordert die Enteignung von Firmen mit mehr als 3000 Wohnungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der feuchte Traum von LinksRotGrün

Das Traumpaar des Jahres

Die Greta, Teilzeitprophetin, und der Hans-Joachim, Merkels Mann fürs Klima. Was für ein Pärchen!

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Das Traumpaar des Jahres

Die Zeichen des kommenden Bürgerkriegs

Mitten in Berlin, auf dem Alexanderplatz, ohnehin ein polizeibekannter Ort robuster zwischenmenschlicher Konfliktlösungen, trafen am Donnerstag dieser Woche zwei Gruppen aufeinander, die die linksrotgrüne Weltsicht wohl als, natürlich der Nichtintegrationswilligkeit der Autochthonen geschuldet, verzweifelte Hilfeschreie um Anerkennung und Respekt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Zeichen des kommenden Bürgerkriegs

KGE und die Prophetin

Wer noch daran gezweifelt hat, dass der sog. Klimaschutz die neue globale Religion darstellt, dem beweist die grüne Oberbetschwester Katrin Göring-Eckardt exakt das Gegenteil. Nachdem die Holde bereits die zwar nicht vom Himmel gefallenen, nichtsdestotrotz jedoch in unser Land eingefallenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für KGE und die Prophetin

Second Hand Geschenke

Katrin Göring-Eckardt, die Grüne, die sich anlässlich der offenen Grenzen des Herbstes 2015 über die uns millionenfach „geschenkten Menschen“ freute, ist anscheinend der Meinung, dass es jetzt auf ein paar hundert mehr oder weniger dieser Präsente auch nicht mehr ankommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Second Hand Geschenke

Doppelpass

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeists hat wieder einmal eine Wette gewonnen. Wie immer, wenn auch nur in Ansätzen, wie jüngst beim Werkstadtgespräch einer ehemals konservativen Partei, darüber diskutiert wird, Ordnung in das von der Führerin dieser Partei angerichtete Asylchaos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Doppelpass

Das Land der Guten und Gerechten

Die Grimm`schen Märchen beginnen mit „Es war einmal“. Moderne Märchen, wie sie Stefan Schultz, SPON-Redakteur im Ressort Wirtschaft erzählt, dagegen mit „Stellen Sie sich vor, Sie würden in einer Welt leben, in der Sie sich frei entwickeln können. In einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Das Land der Guten und Gerechten

Politisch korrektes Schwänzen

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeists kann sich wieder einmal das Lachen nicht verkneifen angesichts der von Greta Thunberg, immerhin die Ikone moderner Erlösungsvorstellungen, unter deutschen Schülern ausgelösten Massenhysterie, die sich in freitäglichen – auch Schüler lieben lange Wochenenden – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Politisch korrektes Schwänzen

Kein Küsschen mehr

Freunden gibt man ein Küsschen. Leider gibt es in der Politik keine Freunde, sondern nur Interessen, vorwiegend die der anderen Mitspieler auf dem Parkett globaler Politik. Genau das, was unsere politische Führung mit ihrem eingängigen, aber naivem Spruch, unser Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kein Küsschen mehr