Archiv der Kategorie: Meinungen und Sprüche

Die Hitzewelle fordert erstes Opfer

Wir alle leiden unter der derzeitigen Hitzewelle, doch anscheinend haben Teile der Grünen eine besonders akute Disposition gegenüber wärme-bedingten Körperreaktionen, die, wie im Fall Ricarda Lang, Vorsitzende der Grünen Jugend, auch Teile des Denkapparates befallen können. Die junge Dame, die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Hitzewelle fordert erstes Opfer

Nicht noch eine Integrationsdebatte

Da twittert ein Fußballfuzzi – deutsch mit ausländischen Wurzeln, intellektuell eher unbedarft, längst Millionär – in englischer Sprache, obwohl sein Zielpublikum ohne Frage deutscher Herkunft ist, sein Leid, besser gesagt sein mimosenhaftes Gehabe, weil ihn in Deutschland anscheinend niemand mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, Meinungen und Sprüche, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht noch eine Integrationsdebatte

Reisende soll man nicht aufhalten

Sie würde uns nicht fehlen, die pseudowissenschaftliche Kapazität Naika Foroutan, ihres Zeichens Migrationsforscherin, im Klartext also eine mit Steuergeldern üppig alimentierte Nutzlosigkeit. Die gute Frau sieht Deutschland, also unsere, aber wahrscheinlich nicht ihre Heimat, auf dem Weg, sich in eine, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Meinungen und Sprüche, Schlimme Wörter, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Reisende soll man nicht aufhalten

Noch Fragen?

Nach diesen beiden Beiträgen auf Achgut wird einmal mehr deutlich, dass die sog. „Flüchtlingskrise“ dazu benutzt wird, um das autochthone Volk gnadenlos auszudünnen, mit dem Ziel, aus Deutschland ein multiethnisches Konglomerat zu machen. Nur ein Volk ohne Identität lässt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Meinungen und Sprüche, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Kommentare deaktiviert für Noch Fragen?

Das befürchtete Szenario ist eingetreten

Was PEGIDA und andere Kritiker bezüglich der immer schneller voranschreitenden Islamisierung unserer Heimat befürchtet haben und dafür regelmäßig Prügel vom polit-medialen Komplex beziehen, ist jetzt laut GröKaZ (Größte Kanzlerin aller Zeiten) Realität geworden. Heute verkündet Merkel stolz aber dumm, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, Meinungen und Sprüche, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das befürchtete Szenario ist eingetreten

Leben verpasst?

Die Verzweiflung und die Wut über ein verpasstes, nicht gelebtes Leben schlägt anscheinend bei Frauen in hyperkritisches Denken und hypochondrisches Selbstmitleid um, mit dem sie sich selbst zu Opfern der männlich-chauvinistischen Gesellschaft stilisieren. Zu beobachten ist dies hauptsächlich bei solchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander, Moderne Zeiten | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Leben verpasst?

Vier Buchstaben stehen für die aktuelle Politik

Die Kommentare zur wahrscheinlichen GroKo, zum „Weiter so auf Kosten unserer Heimat“ sind zahlreich. Mal etwas länger, mal kürzer, doch der Tenor ist stets, jedenfalls abseits Öffentlich-Rechtlicher-Volksverdummung, einstimmig: verheerend. So taucht, um nur ein Beispiel zu nennen, im sog. Koalitionsvertrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen, Meinungen und Sprüche, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vier Buchstaben stehen für die aktuelle Politik

Namen, die man sich merken sollte (10)

Wer in der Asyl- und Migrationsindustrie arbeitet, der hat, so wie es aussieht, einen lebenslang garantierten und gut dotierten Job. Kein Wunder also, dass Soziologen, Psychologen, Sozialarbeiter und anderes, für das Bruttosozialprodukt Deutschlands nutzloses Pack ihren Arbeitsplatz mit Zähnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Meinungen und Sprüche, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Namen, die man sich merken sollte (10)

Nicht noch vier Jahre GroKo

Einmal mehr nimmt muss der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeistes die Verkommenheit des politischen Systems in Deutschlands konstatieren. Nachdem zum Glück für unsere Heimat eine Koalition aus CDU/CSU, Grünen und FDP gescheitert ist, plappern die üblichen Claquere und Hofberichterstatter ungeniert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht noch vier Jahre GroKo

Mit gutem Beispiel vorangehen

Viele geistig verwirrte Deutsche, ob es sich um Geburtsfehler oder krankheitsbedingte Deformationen der Psyche handelt, sei dahingestellt, hassen ihre Heimat und wünschen sich nichts sehnlicher, als dass ihr Land und dessen Bewohner, hier meinen sie ausschließlich die Autochthonen, aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mit gutem Beispiel vorangehen