Archiv der Kategorie: So sieht´s aus

Noch eine Umwertung

Wahrscheinlich nur in einer Zeit möglich, die sich die „Dekonstruktion“ sämtlicher Werte und deren Neudefinition auf ihre Fahnen heftet: Wer hätte gedacht, dass das Bundesverdienstkreuz, das, rein theoretisch, für besondere Leistungen auf politischem, wirtschaftlichem, kulturellem, geistigem oder ehrenamtlichem Gebiet verliehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke, Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Noch eine Umwertung

Gegenwind

Da ackern und rackern unsere Volksvertreter fast rund um die Uhr für Interessen, die nicht die der Autochthonen sind, bekommen logischerweise Gegenwind aus Richtung derjenigen, die sich nicht mehr von den Politikern ernst genommen und vertreten fühlen und beschweren sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gegenwind

Undankbares Pack

Da rackern sich unsere Volksvertreter fast rund um die Uhr ab, um dem gemeinen Volk, den Wahlbienen und Steuerzahlern unisono die Vorteile gemischt ethnischen Zusammenlebens anzupreisen. Da blasen auch Kirchenvertreter, Gewerkschaftler, sogenannte Journalisten und selbstverliebte Kunstschaffende, also der gesamte polit-mediale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Undankbares Pack

Hass hat die Farben grün und rot

Der Hass, so werden die Herolde und Claqueure des polit-medialen Kartells nicht müde zu posaunen, geht stets von „Rechts“ aus. Die Bandbreite dieses „Rechts“ ist inzwischen so weit gefächert, dass bereits Kritik am öffentlich Erlaubten, am politischen Mainstream, am angeblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hass hat die Farben grün und rot

Verzicht? Klar, aber bitte nur die anderen!

In George Orwells Roman „Animal Farm“ haben bekanntlich die Schweine das Sagen und diktieren den anderen Tieren, wie sie zu leben und zu arbeiten haben. Während sich die Anywheres, also Schweine und Konsorten, einen gehobenen Lebensstil gönnen, deren schweinischer Nachwuchs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander, Schlimme Wörter, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verzicht? Klar, aber bitte nur die anderen!

Ziemlich bester Freund

Bislang war der grüne Frontmann Robert Habeck, der von den deutschen „Qualitätsblättern“ bereits zum nächsten Bundeskanzler gehypt wird, für mich nur ein „guter“ Freund. Doch nach seinen Bemerkungen auf dem Nachrichtenportal Watson – News (für junge Leute) ohne Bla Bla, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ziemlich bester Freund

Von Freunden und Feinden

Spätestens seit dem fatalen Herbst 2015, als Merkel und Konsorten die Grenzen Deutschlands sperrangelweit öffneten, weil, so die offizielle Diktion, diese sowieso nicht zu kontrollieren seien, geht ein gesellschaftlicher Riss durch unsere Republik, der, zusätzlich angefeuert durch die Greta- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Menschen untereinander, Moderne Zeiten, Schlimme Wörter, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Freunden und Feinden

Wenn der Verstand verloren geht

Im Nachhinein müssen wir, die Generation 50+, uns fragen, warum wir unsere Kinder damals und unsere Enkel heutzutage bedenkenlos dem öffentlichen Bildungssystem ausgeliefert haben. Über Kindergärten, Vorschulen und Regelschulen hat sich, mit unserem still schweigenden Einverständnis, der Staat, genauer gesagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wenn der Verstand verloren geht

Von Zeilenhuren und Mediennutten

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeists befindet sich seit geraumer Zeit, präziser ausgedrückt, seit Merkels Amtsantritt als Bundeskanzlerin, im aktiven Trauermodus. Das hat natürlich mit der Person IM Erika und deren politischen Kapriolen und irritierenden Wendungen zu tun, mehr jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Menschen untereinander, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Von Zeilenhuren und Mediennutten

Wer Arbeit hat, wählt rechts

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeistes ist von den derzeit sich als gesellschaftliche Elite präsentierenden Vollpfosten bekannterweise so manche schräge Äußerungen gewohnt. Dass es allerdings immer noch Platz gibt, für eine Schippe mehr gequirlten Unsinn auf dem Haufen der Verbaldiarrhoe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Menschen untereinander, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wer Arbeit hat, wählt rechts