Archiv der Kategorie: Staaten untereinander

Die Klimakarawane tagt in Bonn

Eigentlich ist Fidschi der Gastgeber der diesjährigen Klimafestspiele, doch leider mangelt es dem Inselstaat an den notwendigen finanziellen und logistischen Voraussetzungen. Macht doch nichts, denn in der Geschäftsordnung der Klimarahmenkonvention UNFCCC ist für einen solchen GAU vorgesehen, dass die Klimakonferenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die globale Linke hat die Zukunft hinter sich

Auch zwei Tage nach der Amtseinführung von Donald Trump ergehen sich die Systemmedien immer noch Hasstiraden in Richtung des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Das Flaggschiff linker Ideologie, Der Spiegel, sieht sogar bereits eine Konterrevolution angesichts des Proteste derjenigen, die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die globale Linke hat die Zukunft hinter sich

Putin, der neue Fantomas

Klimawandel? Wenn dahinter mal nicht die Russen stecken. Eurokrise? Bestimmt durch Manipulationen auf Putins Befehl. Sturmflut an der Nordsee? Die Schuldigen sitzen bestimmt in Moskau. Liest man derzeit die Blätter der Qualitätspresse und sieht und hört Nachrichten der Öffentlich-Rechtlichen-Verdummung, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Putin, der neue Fantomas

Die Eliten und ihr Hass auf das Volk

Die, die sich so gern als Demokraten bezeichnen und die alle, die ein abweichendes Weltbild haben als Pack, Lumpen, rechte Spinner titulieren und die für die angeblichen Feinde der Demokratie, für die „Hasser“, die „Intoleranten“ und „Fremdenfeinde“ auch noch ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Eliten und ihr Hass auf das Volk

Eine Edelfeder träumt von Rebellion

Als die FAZ noch eine seriöse Zeitung und der Beruf des Journalisten noch mit rudimentärer Bildung und Intelligenz zu tun hatte, wäre ein Typ wie Mathias Müller von Blumencron bestenfalls Zeitungsverkäufer geworden. In einer Zeit, in der weniger das intellektuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Edelfeder träumt von Rebellion

Der Drohnenkönig lobt die Raute

Obama, der längst gescheiterte Präsident der USA, lobt die Kanzlerin wegen ihrer „Flüchtlingspolitik“. Politik ist ja oftmals ein dreckiges Geschäft, bei dem weniger die Moral als vielmehr wirtschaftliche Interessen eine Rolle spielen. Dass ausgerechnet der Drohnenkönig Merkels fatalen Kurs bezüglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Der Drohnenkönig lobt die Raute

Ein Deal, der nur einer Seite nutzt

Bundeskanzlerin Merkel, die sich von den Medien gern als „mächtigste Frau Europas“ feiern lässt, hat diesem Kontinent, vor allen aber Deutschland, durch den „Flüchtlingsdeal“ mit der Türkei einen Bärendienst erwiesen, dessen negative Auswirkungen sich bald bemerkbar machen werden. Wenn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, Staaten untereinander, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Deal, der nur einer Seite nutzt

Die Strippenzieher hinter Merkel

Ohne Frage, die aktuelle Diskussion um die Invasion sog. „Flüchtlinge“ ist emotional dermaßen aufgeheizt, dass es den Anschein hat, Deutschland befinde sich kurz vor einem Bürgerkrieg. Während der politisch-mediale Komplex weiter fleißig Propagandalügen bezüglich angeblicher besserer „Zukunftschancen“ unseres Landes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Strippenzieher hinter Merkel

Populismus ausdrücklich erwünscht

Glücklich ein Volk, dass solche Politiker wie Viktor Orbán an der Spitze der Regierung hat. Der ungarische Ministerpräsident hat, im Gegensatz zu seinen europäischen Kollegen, den Durchblick und lässt sich auch vom links-intellektuellen politisch-korrekten Gelaber nicht von seinem Weg, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Populismus ausdrücklich erwünscht

Drei der Fronten im unerklärten Krieg gegen Europa

Die inneren Feinde Europas, die zum illegalen Grenzübertritt auffordern und dabei behilflich sind:. fluchthelfer.in Die äußeren Feinde, in deren unausgesprochenem politischen Kalkül die Destabilisierung Europas von großer Bedeutung ist: http://www.unzensuriert.at/content/0018397-Steckt-rechter-US-Thinktank-oder-linkes-Revolutions-Kollektiv-hinter-Fluchthelfer http://www.info-direkt.at/insider-die-usa-bezahlen-die-schlepper-nach-europa/  

Veröffentlicht unter Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Drei der Fronten im unerklärten Krieg gegen Europa