Archiv der Kategorie: Staaten untereinander

Seehofer sorgt endlich für weitere Fachkräfte

Nachdem politisch angekündigt wurde, dass Deutschland nicht, wie von Fachleuten vorausgesagt, eine schwere Rezession droht, sondern wegen der angekündigten Verkehrswende – man kommt vor lauter „Wenden“ ganz durcheinander – ein weiteres Wirtschaftswunder bevorsteht, das Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf die solide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seehofer sorgt endlich für weitere Fachkräfte

Greta, bitte fliege nächsten Freitag nach Peking

Während in Deutschland Technikstürmer am liebsten sofort alle Kohlekraftwerke abschalten würden und, nach Merkels historischem Fehler, die AKW flächendeckend vom Netz zu nehmen, aus unserem Land liebend gern einen rustikalen, ausschließlich gesellschaftliche Krisen produzierenden Bauernhof machen würden, betreibt China munter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Greta, bitte fliege nächsten Freitag nach Peking

Minimalinvasiv geschwärzt

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeistes ist überrascht, dass ausgerechnet der Berliner Tagesspiegel, ein Blatt, das wie alle sog. „Qualitätsblätter“ stets die Fremden, im Neusprech die „Geflüchteten“, mit warmherziger Aufmerksamkeit überschüttet hat, jetzt einen Antrag an das Auswärtige Amt gestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Keine Islamisierung?, Staaten untereinander, Systemfehler | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Minimalinvasiv geschwärzt

Kein Küsschen mehr

Freunden gibt man ein Küsschen. Leider gibt es in der Politik keine Freunde, sondern nur Interessen, vorwiegend die der anderen Mitspieler auf dem Parkett globaler Politik. Genau das, was unsere politische Führung mit ihrem eingängigen, aber naivem Spruch, unser Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kein Küsschen mehr

Der kleine Sonnenkönig besteht auf eine GroKo in Deutschland

Die Richtung deutscher Politik wird vorzugsweise vom Ausland bestimmt. Das ist eine traurige Binsenweisheit, die sich angesichts des Agierens unserer gewählten Volksvertreter im europäischen Interessenkonglomerat jeden Tag bestätigt.

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der kleine Sonnenkönig besteht auf eine GroKo in Deutschland

Die Klimakarawane tagt in Bonn

Eigentlich ist Fidschi der Gastgeber der diesjährigen Klimafestspiele, doch leider mangelt es dem Inselstaat an den notwendigen finanziellen und logistischen Voraussetzungen. Macht doch nichts, denn in der Geschäftsordnung der Klimarahmenkonvention UNFCCC ist für einen solchen GAU vorgesehen, dass die Klimakonferenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Klimakarawane tagt in Bonn

Die globale Linke hat die Zukunft hinter sich

Auch zwei Tage nach der Amtseinführung von Donald Trump ergehen sich die Systemmedien immer noch Hasstiraden in Richtung des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Das Flaggschiff linker Ideologie, Der Spiegel, sieht sogar bereits eine Konterrevolution angesichts des Proteste derjenigen, die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die globale Linke hat die Zukunft hinter sich

Putin, der neue Fantomas

Klimawandel? Wenn dahinter mal nicht die Russen stecken. Eurokrise? Bestimmt durch Manipulationen auf Putins Befehl. Sturmflut an der Nordsee? Die Schuldigen sitzen bestimmt in Moskau. Liest man derzeit die Blätter der Qualitätspresse und sieht und hört Nachrichten der Öffentlich-Rechtlichen-Verdummung, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Putin, der neue Fantomas

Die Eliten und ihr Hass auf das Volk

Die, die sich so gern als Demokraten bezeichnen und die alle, die ein abweichendes Weltbild haben als Pack, Lumpen, rechte Spinner titulieren und die für die angeblichen Feinde der Demokratie, für die „Hasser“, die „Intoleranten“ und „Fremdenfeinde“ auch noch ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Eliten und ihr Hass auf das Volk

Eine Edelfeder träumt von Rebellion

Als die FAZ noch eine seriöse Zeitung und der Beruf des Journalisten noch mit rudimentärer Bildung und Intelligenz zu tun hatte, wäre ein Typ wie Mathias Müller von Blumencron bestenfalls Zeitungsverkäufer geworden. In einer Zeit, in der weniger das intellektuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Edelfeder träumt von Rebellion