Schlagwort-Archive: Asyl

Nur Polit-Rentner wagen es, die Wahrheit zu sagen

Es ist schon merkwürdig. Solange Politiker im Amt sind, schwimmen sie brav auf der Welle des erlaubten Mainstreams und beteiligen sich, wie aktuell geschieht, munter an der Zerstörung der deutschen Gesellschaft. Erst wenn sie im Ruhestand sind, keine öffentliche Verantwortung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nur Polit-Rentner wagen es, die Wahrheit zu sagen

Namen, die man sich merken sollte (5)

Der Oberdienstleister für die getürkten Fachkräfte und Rentensicherer, der Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, outet sich unverfroren als Autochthonenhasser und Volksabschaffer. Der Mann hat ein Problem mit seiner Heimat, genauer gesagt, mit den – deutschen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Namen, die man sich merken sollte (5)

Namen, die man sich merken sollte (4)

Grünen-Staatsrätin Gisela Erler, wieder einmal eine nutzlose, vom Bürger üppig alimentierte Politikerin, die in ihrem Leben noch keine Stunde produktive Arbeit geleistet hat, fordert „Asylbewerber“, deren Antrag auf deutsche Vollpension abgelehnt wurde, auf, Rechtsbruch zu begehen. In einer von dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Namen, die man sich merken sollte (4)

Der unerklärte Krieg gegen Europa

Es gibt verschiedenen Arten der Kriegsführung. Militärische, psychologische, politische und mediale. In einem erklärten Krieg, in einem Schlagabtausch der Waffen und einem Kräftemessen der Soldaten finden alle vier genannten Methoden Anwendung. Der Feind ist klar benannt, das Kriegsziel genau definiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungen und Sprüche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der unerklärte Krieg gegen Europa

In Deutschland sind noch Wohnungen frei

Keine Sorge, die sind auch bald bei uns.

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für In Deutschland sind noch Wohnungen frei

Die Schlepperorganisationen freuen sich

Die Bundesrepublik ist mit der irren Unterstützung ihrer Volksverräter, Verzeihung, Volksvertreter ein Garant für die steigenden Einnahmen von kriminellen Schlepperorganisationen. Wer unsere Grenzen einmal überschritten hat, dem droht – nichts mehr. Er wird, besonders von der linksrotgrünen Klientel, umsorgt, gehegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Schlepperorganisationen freuen sich

Asyl für alle?

Das Recht auf Asyl ist ein hohes Gut. Wer in seinem Heimatland politisch verfolgt und körperlich misshandelt wird, der hat jedes Recht, in einem anderen Staat um Aufnahme und Schutz zu bitten. „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“. So steht es im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Meinungen und Sprüche, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Asyl für alle?

Australische Flüchtlingspolitik

Rund um den Globus finden derzeit ungeheure Migrationsströme in Richtung reichen westlicher Staaten statt. Europa ist dabei ein bevorzugtes Ziel von sog. Wirtschaftsflüchtlingen aus afrikanischen Staaten, aber auch von “Bürgerkriegsflüchtlingen” aus Syrien. Von den anderen Zielländern wie Bosnien, deren “Asylbewerber” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Australische Flüchtlingspolitik