Schlagwort-Archive: Fachkräfte

4 Frauen, 23 Kinder

In Montabaur (Rheinland-Pfalz) lebt eine syrische (Fachkraft) mit vier Frauen und 23 Kindern. Da es mit dessen Berufskenntnissen doch so weit nicht her ist, lebt der, darf man sagen Schmarotzer?, natürlich auf Staatskosten, vulgo der deutsche Steuerzahler alimentiert Familie Beinahe-Nobelpreisträger.Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Keine Islamisierung?, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 4 Frauen, 23 Kinder

Konkursverschleppung

Berlin, die Hauptstadt des angewandten Irrsinns, greift tief in das leere Finanzsäckel und leistet sich, eigentlich seinen, den Berliner Politikern herzlich willkommenen Invasoren, mal eben für 78 Millionen Euro 30 Containerdörfer. Ruft man sich ins Gedächtnis, dass die Hauptstadt eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Konkursverschleppung

Nur ein Gerücht?

Berlins Sozialsenator Mario Czaja soll, so senatsinterne Vorwürfe, dafür gesorgt haben, dass in der unmittelbaren Nähe des Lebensumfelds von Berliner Politikern keine Asylanten untergebracht werden. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat beim Senator nachgefragt, ob „persönliche, parteipolitische oder sachfremde Gründe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Nur ein Gerücht?

CO2 reduzierbar – Migrantenchaos nicht

Bislang dachte ich immer, die Arbeitgeber würden sich über die neuen „Fachkräfte“, die aus aller Herren Länder zu uns kommen freuen. Anscheinend beginnt bei denen, zumindest aber beim Deutschen Arbeitgeber Verband ein Umdenken. So hat z. B. Peter Schmidt, Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für CO2 reduzierbar – Migrantenchaos nicht

Fälschung im Auftrag der Politik

Wer offizielle Statistiken erstellt, will in erster Linie Betrügen, Lügen und Fälschen, bis sich die Realität an die Daten anpasst. Die Bundesagentur für Arbeit will – im Auftrag der Regierung – ab 2016 Asylsuchende  aus der Arbeitslosenstatistik herausfiltern. Das erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fälschung im Auftrag der Politik

Veruntreuung von Steuergelder made in Germany

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus Bulgarien und Rumänien enorm gestiegen. 83.082 Personen aus den beiden Staaten bezogen Ende 2014 die Grundsicherung. Dies waren 83,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Veruntreuung von Steuergelder made in Germany