Schlagwort-Archive: GEZ

Die Propagandamaschine wird weiter geschmiert

Die Zwangsabgabe in Höhe von monatlich 17,50 Euro für die Hofberichterstattung des polit-medialen Kartells ist, so lautet das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, auch von den Bürgern zu entrichten, die über keine Geräte verfügen, um die Propagandasendungen zu empfangen.

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Propagandamaschine wird weiter geschmiert

2,23 Millionen für Nichtleistung

Die Öffentlich-Rechtliche-Verdummung, die Rundfunk- und Fernsehsender des Systems können neben Propaganda eines noch vorzüglicher, die dem Bürger abgepressten Gebühren aus dem Fenster werfen – oder wäre der Begriff Veruntreuung nicht doch besser abgebracht?

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 2,23 Millionen für Nichtleistung