Schlagwort-Archive: Invasoren

CSU Opfer von Fake News

Heiko Maas, schreiten Sie ein! Die Schwesterpartei der CDU wurde Opfer von sog. Fake News. Angeblich, so die kriminellen Nachrichtenfälscher, befürwortet die CSU, in Zukunft Flüchtlinge, die aus nordafrikanische Staaten kommend, über das Mittelmeer versuchen, in den Genuss europäischer, d. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für CSU Opfer von Fake News

Menschengeschenke

Ob die Grüne Katrin Göring-Eckardt, die unlängst vor Freunde verbal inkontinent wurde und angesichts millionenfacher Invasoren von „Menschen, die uns geschenkt werden“ fantasierte, auch die sechs „Flüchtlinge“, die in Berlin einen schlafenden Obdachlosen in Brand gesteckt haben, in ihre Lobpreisung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Menschengeschenke

Sich endlich wehren

Wann wachen die Bürger endlich auf? Was muss noch alles geschehen, damit die bislang schweigenden Autochthonen sich gegen die erheben, die unser Land zur Beute von kulturfremden Invasoren haben verkommen lassen? Reichen die täglich stattfindenden Verbrechen dieser sog. „Asylbewerber“ oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sich endlich wehren

Adolf und Angela

Wie sich doch die historischen Vorzeichen ändern und trotzdem sich auf kuriose Weise ähneln. Forderte der GröFaZ anno dazumal neuen Lebensraum für ein Volk, dessen Territorium sich schier zu klein für die Ausbreitung des Herrenmenschen erwies, so transformiert die GröKaZ, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Adolf und Angela

50.000.000.000 Euro

Genug Geld, um jedem der 870.000 Bafög-Empfänger 57.000 Euro in die Hand zu drücken, jedem der rund 500.000 Rentner mit Grundsicherung 100.000 Euro zu überweisen, jeder der 107 deutschen Universitäten das Budget um eine knappe halbe Milliarde zu erhöhen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 50.000.000.000 Euro

Unfähig zur (Selbst)Verteidigung

Der Professor für Geschichte Osteuropas an der Humboldt-Universität zu Berlin, Jörg Baberowski, hat festgestellt, „… dass Männer in Deutschland gar nicht mehr wissen, wie man mit Gewalt umgeht“. Wer angesichts der täglich stattfindenden Attacken gelangweilter Fachkräfte aus dem Ausland auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Unfähig zur (Selbst)Verteidigung

Projekt Gehirnwäsche erfolgreich abgeschlossen

Warum nur, so fragt sich der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeistes, rebelliert die Jugend nicht gegen den stattfindenden und politisch gewollten Volksaustausch? Aus welchen Gründen sind die, und damit meine ich die Altersgruppe 16 Jahre und aufwärts, Heranwachsenden von heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Projekt Gehirnwäsche erfolgreich abgeschlossen

Konkursverschleppung

Berlin, die Hauptstadt des angewandten Irrsinns, greift tief in das leere Finanzsäckel und leistet sich, eigentlich seinen, den Berliner Politikern herzlich willkommenen Invasoren, mal eben für 78 Millionen Euro 30 Containerdörfer. Ruft man sich ins Gedächtnis, dass die Hauptstadt eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Konkursverschleppung

Die Grenze zur Senilität längst überschritten

Wolfgang Schäuble, der alte und verbitterte Bundesfinanzminister, der Milliarden deutschen Geldes in Richtung Bankenrettung transferiert hat, will jetzt getreu nach dem Motto „Wir laden zur Party, die anderen sollen zahlen“, eine EU-weite Benzinsteuer erheben, die, wer hätte das gedacht, zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Grenze zur Senilität längst überschritten

Der süßliche Geruch der Verwesung

Spätestens nach den Vorfällen in der Silvesternacht, als in mehreren deutschen Großstädten ein Mob aus Nordafrikanern und „Syrern“, allesamt Anhänger der einzig wahren Religion, Jagd auf Frauen und Mädchen, überhaupt auf alles was irgendwie weiblich aussah, gemacht hat, weiß der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der süßliche Geruch der Verwesung