Schlagwort-Archive: Öffentlich-Rechtliche-Verdummung

Anja Reschke und der Plebs

Einmal mehr stellen sich die mit den Zwangsgebühren der Bürger gemästeten fetten Frösche, in diesem Fall ein fette Unke, als antidemokratische Spießer heraus, für die das Volk, lässt man es wie in England über den Verbleib in der EU entscheiden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Anja Reschke und der Plebs

Die Verteidiger der Freiheit drehen durch

Sieh an, sieh an. Die Brüsseler Ochlokraten haben ein Verfahren gegen Polen in Gang gebracht, um zu prüfen, ob die von der Mehrheit des polnischen Volkes gewählte nationalkonservative Regierung die Pressefreiheit einschränkt und ob der dortige Rechtsstaat gefährdet ist. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verteidiger der Freiheit drehen durch

ARD will noch mehr Geld

Die ARD, ein Spartensender der Öffentlich-Rechtlichen-Verdummung, braucht mehr Geld, um, wie es der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor erklärte, auch weiterhin die steigenden Gehälter der Volksverdummer zahlen zu können. Da werden sich Maischberger, Plasberg, Will und Jauch schon mal freuen.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für ARD will noch mehr Geld

2,23 Millionen für Nichtleistung

Die Öffentlich-Rechtliche-Verdummung, die Rundfunk- und Fernsehsender des Systems können neben Propaganda eines noch vorzüglicher, die dem Bürger abgepressten Gebühren aus dem Fenster werfen – oder wäre der Begriff Veruntreuung nicht doch besser abgebracht?

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 2,23 Millionen für Nichtleistung

Ein kleiner Zahlenvergleich

Die Sender der Öffentlich-Rechtlichen-Verdummung haben 2014 8,324 Milliarden Euro von den Bürgern erpresst. Die Europäische Weltraumorganisation ESA verfügte im Jahr 2013 über ein Budget von ca. 4282,1 Millionen Euro. Frage: Welche Institution macht sinnvolle Arbeit?

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ein kleiner Zahlenvergleich