Schlagwort-Archive: Pegida

Zwei „Qualitätsjournalisten“ wundern sich

Die FAZ, einstmals eine respektable Zeitung, wundert sich. Genauer gesagt stellen sich die beiden „Qualitätsjournalisten“ Joachim Klose und Werner J. Patzelt die Frage, warum es die Dresdner Pegida-Bewegung immer noch gibt. Trotz beleidigender Verbalattacken seitens unserer Volksvertreter in Richtung Wahlvolk, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keine Islamisierung?, So sieht´s aus, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei „Qualitätsjournalisten“ wundern sich

R.I.P Versammlungsfreiheit

Die vor kurzem, angeblich aus Sicherheitsgründen verbotene Pegida-Demonstration in Dresden war, wie zu befürchten, kein Einzelfall. Jetzt hat die Stadt Leipzig die für Montag angemeldete Legida-Demonstration aus Gründen eines „Polizeinotstands“ verboten.

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für R.I.P Versammlungsfreiheit

Die GröKaZ redet mit gespaltener Zunge

Die geistige Befindlichkeit der Kanzlerin konnte der interessierte Beobachter des politischen Zeitgeistes wieder einmal  erleben, als die GröKaZ von der ungarischen Regierung mehr Verständnis für abweichende Meinungen forderte. Mal kurz nachdenken, wie war doch die Titulierung des Kanzlerin bezüglich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die GröKaZ redet mit gespaltener Zunge

Echtzeitsatire

In Paris herrscht der Ausnahmezustand. Sechzehn Menschen sterben durch Mordanschläge von „Gläubigen“ einer Religion, die auf der ganzen Welt Leid, Tod und Verderben bringt. In Deutschland wird dagegen der Ruf laut: „Wehren wir uns“ – gegen Pegida! Ist das noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungen und Sprüche | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Echtzeitsatire

Gauck ist die Unverschämtheit in Person

Ausgerechnet der große Wegducker, der Vorbeiseher, der Realitätsleugner, der Bagatellisierer, der, der jedem Fremden in den A… kriecht und jedem Autochthonen mit Verachtung gegenübertritt, hat sich jetzt auch zum islamistischen Massaker in Paris zu Wort gemeldet.

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gauck ist die Unverschämtheit in Person

Neues aus dem Irrenhaus

Da bleibt dem verwunderten Beobachter des politischen Zeitgeistes doch die Sprache weg, wenn er die gequirlte Sch… liest, die von den herrschenden „Eliten“ vorgegeben und von unseren „Meinungsmachern“ in den „Qualitätszeitungen“ veröffentlicht wird.

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neues aus dem Irrenhaus

Thomas de Maizière, einfach nur peinlich

Dass muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Da beschimpft ein deutscher Minister ausgerechnet die Menschen seines Heimatlandes, die ihr Recht auf freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit in Anspruch nehmen, als fremdgesteuert, die leider in ihren Reden die Grenze zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Staaten untereinander, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Thomas de Maizière, einfach nur peinlich

Keine Islamisierung in Deutschland?

Ob der Personalrat des Bildungsministerium in Potsdam aus Vollpfosten besteht, weiß ich nicht. Dass es sich jedoch um Typen handelt, die in Gedanken bereits in Dhimmistan leben, beweist diese Aktion. Die mögen den von ihnen initiierten Schwachsinn ja als politisch-korrekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Keine Islamisierung in Deutschland?

Alarmstufe Rot

Das Politestablishment ist geschockt. Gewählte Volksvertreter treffen sich mit den Bürgern und hören denen auch noch zu.

Veröffentlicht unter Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Alarmstufe Rot

Seit wann ist der Islam eine Rasse?

Wer von nichts eine Ahnung hat, der ist in der Politik gut aufgehoben. Das muss sich auch die Quotenstaatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özoguz, gedacht haben, die zwar immerhin, im Gegensatz zu vielen ihrer „Berufskollegen“ über ein abgeschlossenes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Schlimme Wörter, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Seit wann ist der Islam eine Rasse?