Schlagwort-Archive: Qualitätsblätter

Bald auch Demokratieabgabe für Printmedien?

Keine Frage, den „Qualitätsblättern“ laufen die Leser in Scharen davon. Das schreibende Personal wird abgebaut, Redaktionen verkleinert und trotz verzweifelter Bemühungen der Hofberichterstatter, das Volk von den alternativlosen Segnungen des Regimes zu überzeugen, interessiert das Geschreibsel der Zeilenhuren immer weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bald auch Demokratieabgabe für Printmedien?