Schlagwort-Archive: Volksaustausch

Merkel macht doch alles richtig…

Hört sich komisch an, nicht wahr? Und doch trifft es auf fatale Weise den Kern ihres Handelns nicht erst seit der sog. Coronakrise. Man muss nur die Perspektive wechseln, sich einen anderen Blickwinkel verschaffen und dann fällt es einem wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Merkel macht doch alles richtig…

Corona ohne Ende

Seit fast einem Jahr befindet sich Deutschland im Krisenmodus. Covid-19 legt das Land nahezu lahm. Covid-19? Nee, nur eine Kaste abgehobener Politdarsteller, die sich auf alarmistische, auf Datenmanipulation beruhenden Analysen regierungsnaher Experten berufen, um ein ganzes Land in Geiselhaft zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Corona ohne Ende

Die Speisung der Fünftausend reloaded

Der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeists ist in seiner Meinung, dass die Herrschenden mehr als einen Keks an der Waffel haben, einmal mehr bestätigt worden. Gutdeutschland, also diejenigen, die permanent die Forderung stellen, dass die Bundesrepublik, verdammt noch mal, sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Speisung der Fünftausend reloaded

Neue Hoffnung für Zukurzgekommene

Wer, weil vom lieben Gott bei der Verteilung physisch-ästhetischer Gaben übersehen wurde, (siehe hier) trotzdem nicht allein bleiben will, der angelt sich eben einen minderjährigen „Schutzsuchenden“. Kiel und München haben sich schon bereit erklärt, dem Import von Frischfleisch für einsame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Hoffnung für Zukurzgekommene

Die üblichen Verdächtigen

Vor den Toren Europas sammeln sich Horden von „Flüchtlingen“, die, tatkräftig unterstützt vom türkischen Sultan Erdogan, nur auf den geeigneten Moment warten, um zum wahren Ziel ihrer Reise, nach Germoney und zu Mutter Merkel, zu gelangen. Dabei werden diese Massen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Keine Islamisierung?, Meinungen und Sprüche, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die üblichen Verdächtigen

Der Schattenwurf des GMC

Der von den globalen Eliten initiierte Völkeraustausch, euphemistisch verschwurbelt als „Der Globale Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration“, wirft bereits, zumindest in Bayern, andere Bundesländer dürften bald folgen, seine Schatten voraus. Die Polizei des Freistaates erhält, noch ein Euphemismus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Schattenwurf des GMC

Der Zeitgeist kann nicht irren

Was haben Werbebranche und horizontales Gewerbe gemein? Für Geld machen sie alles. Ob es Parallelen zu den Zeilenhuren des „Qualitätsjournalismus“ gibt, sei dahingestellt. Die „kreativen“ – was für ein ausgelutschter Begriff – Köpfe, all die Artdirectors, die Sprüchemacher, die „in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Zeitgeist kann nicht irren

Werteunion contra Merkel-Agenda

Vorweg geschickt, ich bin kein Parteihansel, bin weder Mitglied in einer solchen, noch habe ich vor es zu werden. Wer redlich bleiben will, der macht sich nicht gemein mit Parteiprogrammen, die meist das Papier nicht wert sind, auf dem sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Werteunion contra Merkel-Agenda

Bundessicherheitsrisiko Horst Seehofer

Als Bundesinnenminister Horst Seehofer unlängst schwadronierte, Deutschland werde in Zukunft gemäß europäischer Vereinbarungen 25 Prozent der in Italien anlandenden „Flüchtlinge“ aufnehmen, schwante mir nichts Gutes. Wie ich hier anmerkte, würden die restlichen 75 Prozent wohl auch noch kommen, weil die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundessicherheitsrisiko Horst Seehofer

Zeit für Gegenwehr?

Es heißt ja immer, die Russen wären ein leidensfähiges und geduldiges Volk. Diesen Ruf haben sie spätestens seit dem Herbst 2015 an die Deutschen weitergereicht. Was lassen die sich inzwischen nicht alles gefallen?

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Gedanken zum Tag, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zeit für Gegenwehr?