Schlagwort-Archive: Widerstand

Und Nietzsche hatte doch recht

Als Nietzsche Ende des 19. Jahrhunderts den Tod Gottes verkündete und das Christentum als eine Religion der Zu-Kurz-Gekommenen, der mit Ressentiments Beladenen, der Schwachen und der Hasserfüllten gegenüber den Schönen, Starken und dem Adel des Geistes, dessen Wenigen daraus eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Menschen untereinander, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Und Nietzsche hatte doch recht

Zeit für Gegenwehr?

Es heißt ja immer, die Russen wären ein leidensfähiges und geduldiges Volk. Diesen Ruf haben sie spätestens seit dem Herbst 2015 an die Deutschen weitergereicht. Was lassen die sich inzwischen nicht alles gefallen?

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Gedanken zum Tag, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zeit für Gegenwehr?

Sich endlich wehren

Wann wachen die Bürger endlich auf? Was muss noch alles geschehen, damit die bislang schweigenden Autochthonen sich gegen die erheben, die unser Land zur Beute von kulturfremden Invasoren haben verkommen lassen? Reichen die täglich stattfindenden Verbrechen dieser sog. „Asylbewerber“ oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sich endlich wehren

Finis Germaniae

Der Staat kapituliert vor der islamistischen Gewalt. Anders kann man das für Montag erlassene Demonstrationsverbot in Dresden nicht bezeichnen. Es ist für den Bürger, der ohnehin seit langem an den Zielen und Fähigkeiten der politischen Führung zweifelt, ein bisher nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Finis Germaniae