Archiv der Kategorie: Gedanken zum Tag

Eine grüne Volksverräterin

Im Grunde genommen ist es vollkommen egal, ob vom Plappermaul Annalueg aus Versehen oder mit knallhartem Kalkül den deutschen Bürgern die Arschkarte gezeigt wurde. Die den USA treu ergebene und im Forum Young Global Leaders gern gesehene, weil für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Eine grüne Volksverräterin

Dem deutschen Volk verpflichtet?

Eher nicht. Interessierte Kreise in den USA freuen sich einen Abnehmer für deren teures Fracking-Gas und Brüssel entscheidet wieder einmal über innerdeutsche Angelegenheiten. Beiden kriechen unsere „Volksvertreter“, die in Wahrheit Volksverräter sind, erneut in den Allerwertesten. Und immer noch hält … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Systemfehler | Kommentare deaktiviert für Dem deutschen Volk verpflichtet?

Fragen an Radio Erivan

Warum treffen uns die Sanktionen, die doch eigentlich die Wirtschaft Russlands ruinieren sollten, so hart? Warum müssen wir im Winter in den Wohnungen und an den Arbeitsplätzen frieren und auf dunklen, unbeleuchteten Straße und Plätzen herumirren? Warum werden wir uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fragen an Radio Erivan

Ursache und Wirkung

So etwas nennt der aufmerksame Beobachter des politischen Zeitgeists die logische Konsequenz des angewandten Irrsinns derjenigen, die das Volk durch ihre wahnsinnige Politik gegen sich aufbringen. Ersteres hat aber auch sein Gutes. Sportliche Betätigung, gerade im öffentlichen Raum, stärkt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ursache und Wirkung

Läuft alles nach Plan

Jede Wette, hinter den Kulissen reiben sich die Grünen Khmer die Hände und frohlocken. Die Umsetzung der irren Pläne dieser intellektuellen Nullen nimmt Fahrt auf. Nach der Verteuerung der Energiekosten, die, wir erinnern uns, allein Putins Krieg in der Ukraine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Läuft alles nach Plan

Langsam passen die Teile ineinander

Verschwörungstheorien, also in Wahrheit die Interpretation, die von außerparlamentarischen oppositionellen Kräfte angesichts politischer Desaster, Fehlentscheidungen und, wie aktuell zu sehen, antidemokratischer Maßnahmen angeboten wird, haben etwas mit dem Zusammensetzen eines Puzzlespiels gemein.

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Langsam passen die Teile ineinander

Zweite Stufe gezündet

Vor fast einem Jahr erschien das Buch „Schöne Neue Welt 2030“. Ulrich Mies als Herausgeber lässt national und international renommierte Autoren und Autorinnen zu Wort kommen, die dezidiert die Vorgeschichte und die Akteure der sog. Pandemie durchleuchten.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zweite Stufe gezündet

Präventivmaßnahmen

Noch halten die Bürger angesichts der politisch verordneten drohenden Verarmung ihre Fäuste in der Tasche. Ob das im Herbst und Winter auch noch der Fall sein wird, darf stark bezweifelt werden. Die Inflation, ebenfalls politisch, durch deutsche Vasallentreue und Gehorsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Präventivmaßnahmen

Leben in der Blase

Wer von den ach so modernen, woken und vielfältig einfältigen Typen ist noch in der Geistesverfassung, um einen Satz wie diesen auszusprechen? „Seine politische Einstellung teile ich nicht, sie stößt mich geradezu ab, aber er schreibt wunderbare Prosa.“

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Leben in der Blase

Auch Kriminelle brauchen Urlaub

Sommer, Sonne und Badespaß. Das wollen natürlich auch die wackeren Kleberisten der kriminellen Vereinigung, wie sie sich überheblich und arrogant nennen, „Letzte Generation“, nicht versäumen. Nachdem sie die auf das Auto angewiesenen Steuerzahler wochenlang durch ihre, bei manchen Berliner Politikern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Hauptstadtpossen, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Auch Kriminelle brauchen Urlaub