Schlagwort-Archive: USA

Zweite Stufe gezündet

Vor fast einem Jahr erschien das Buch „Schöne Neue Welt 2030“. Ulrich Mies als Herausgeber lässt national und international renommierte Autoren und Autorinnen zu Wort kommen, die dezidiert die Vorgeschichte und die Akteure der sog. Pandemie durchleuchten.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zweite Stufe gezündet

Endlich wieder ein Feind

Eines muss man den transatlantischen Strategen lassen, sie planen nicht kurzfristig, sondern ihre Strategie ist langfristig angelegt. Als im Jahr 1989 abzusehen war, dass der kommunistische Block zerfallen würde, war die Angst interessierter Kreise groß, Deutschland könnte sich, was eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Endlich wieder ein Feind

Müllers Lachnummer

Berlins Regierender Bürgermeister, Michael Müller, hat, da die von ihm geführte rotrotgrüne Gurkentruppe bereits nach wenigen Tagen alle Probleme der Hauptstadt gelöst hat, jetzt endlich Zeit und Muße, um sich in die globale Politik einzuschalten und mit seiner zweifelsohne immensen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Hauptstadtpossen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Müllers Lachnummer

Die USA destabilisieren Europa aus politischem Kalkül

Wie ich bereits in meinem Artikel „Der unerklärte Krieg gegen Europa“ ausgeführt habe, ist die Destabilisierung und letzten Endes die Zerstörung Europas das erklärte Ziel der USA. Der US-Historiker Eric Zuesse kommt zu dem gleichen Ergebnis:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die USA destabilisieren Europa aus politischem Kalkül

Nur ein kultureller Konflikt?

„Besitzt der gegenwärtige Konflikt mit Russland eine kulturelle Dimension?“, so lautet die Frage, die der Geschichtsphilosoph Hauke Ritz für die „Wissenschaftlichen Beiträge des Ostinstituts Wismar“ beantwortet hat. Ritz schickt voraus, „Im 19. Jahrhundert […] existierte eine kulturelle Einheit des europäischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Staaten untereinander, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nur ein kultureller Konflikt?

Besser vor der eigenen Haustür kehren

Der US-amerikanische Drohnenkönig Barack Obama hat eine bessere Integration von Muslimen in Europa gefordert. Mit Hinblick auf die USA sagte der Friedensnobelpreisträger und Hellfire-Raketenpolitiker „Unser größter Vorteil ist, dass unsere muslimische Bevölkerung sich als Amerikaner fühlt. Es gibt Teile von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Besser vor der eigenen Haustür kehren