Schlagwort-Archive: Neue Weltordnung

Immer noch nicht kapiert?

„Politik ohne Angst, Politik mit Mut – das ist heute erneut gefragt. Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit. Unsere Werte müssen sich im Zeitalter von Globalisierung und Wissensgesellschaft behaupten. Und wenn sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Immer noch nicht kapiert?

Zufälle gibt’s…

Mitten – böse Zungen sprechen sogar von pünktlich – in der durch Corona inszenierten globalen Krise des Kapitalismus, die, so LinksRotGrüne Sprechblasenproduzenten und der Club gelangweilter Milliardäre, nur mit einem radikalen Systemwechsel zu überwinden sei, blockiert ein Supercontainerschiff den Suezkanal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zufälle gibt’s…

Die wahren Feinde der Demokratie

Alle (namentlich die hier), denen schon immer die vom erlaubten Mainstream abweichende politische Meinung des Bürgers ein Dorn im Auge war, können jetzt frohlocken. Das in Rekordzeit durch die Instanzen gepeitschte Ermächtigungsgesetz, Verzeihung, das „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die wahren Feinde der Demokratie

Coronavirus – Das Ende des Globalisierungswahns?

Nordseekrabben mal eben mit dem Thermolaster ein paar tausend Kilometer zum Pulen nach Tunesien oder Marokko und wieder zurück. Bayerische Milch nach Griechenland zur Käsebereitung und wieder zurück. Arzneimittel nur noch aus Niedriglohnländern. Textilerzeugnisse aus Indien und Teigrohlinge aus China, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Coronavirus – Das Ende des Globalisierungswahns?

Klimaangst bald anerkannte Krankheit?

50 v. Chr. Ein kleines gallisches Dorf leistet den Römern Widerstand und die dort lebenden liebenswerten Rebellen haben nur die Angst, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen könnte. Ach wäre unsere Welt doch auch so einfach wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Menschen untereinander, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimaangst bald anerkannte Krankheit?

Die Invasion Europas als Strategie zur Errichtung der Neuen Weltordnung

Deutschland, 3. Oktober 2015. Die herrschenden Eliten feiern sich selber. In unzähligen unsäglichen Veranstaltungen loben und preisen sie sich und erklären, von der gesellschaftlichen Realität vollkommen abgehoben und mit unverkennbar narzisstisch kranker Subjektivität, dass unser Land auf einem guten Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Invasion Europas als Strategie zur Errichtung der Neuen Weltordnung

Der unerklärte Krieg gegen Europa

Es gibt verschiedenen Arten der Kriegsführung. Militärische, psychologische, politische und mediale. In einem erklärten Krieg, in einem Schlagabtausch der Waffen und einem Kräftemessen der Soldaten finden alle vier genannten Methoden Anwendung. Der Feind ist klar benannt, das Kriegsziel genau definiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinungen und Sprüche, Staaten untereinander | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der unerklärte Krieg gegen Europa