Archiv der Kategorie: Fundstücke

Das ist ja irre!

Wenn reales Leben zu Satire mutiert. Kompetenzbefreit und unbelastet von Wissen: Die Grünen Khmer, Deutschlands führende Ökotaliban, wollen neue Themengebiete erschließen.

Veröffentlicht unter Antipathie, Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Meinungen und Sprüche, Moderne Zeiten, Schlimme Wörter | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das ist ja irre!

(K)eine Frage der Ehre

Es gab Zeiten, da konnten Personen, politische allemal, mit dem Begriff Ehre etwas anfangen und haben, wenn sie erwischt wurden, wie sie ihre klebrigen Finger in Töpfchen gehalten haben, in denen sie nichts zu suchen hatten oder sich Titel angemaßt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für (K)eine Frage der Ehre

Sitzen zwei Männer im Biergarten

A: „Warum dürfen schwedische Mond- und deutsche Babyspeckgesichter, die weder über einen akademischen Grad verfügen noch wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht, geschweige denn Feldforschungen betrieben haben oder den Wissensstand signifikant erweitert haben, in Talkshows der Öffentlich-Rechtlichen-Verdummung ihre unreifen und dummschwätzerischen Kommentare absondern?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sitzen zwei Männer im Biergarten

Wenn gesund sein nicht mehr ausreicht

Nur „vollständig geimpfte und genesene“ Ponys bekommen ein Stückchen Zucker. Gesund sein reicht also nicht, um seine Grundrechte Zucker zu erhalten. Im Klartext: Der Bürger muss unbedingt erst krank gewesen sein oder permanent beweisen, dass er gesund ist, dann bekommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Schlimme Wörter, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn gesund sein nicht mehr ausreicht

Niemand hat vor, den Lockdown zu beenden

Im Gegenteil, laut dem – kann man das noch Urteil nennen? – des Bundesverfassungsgerichts zum, seiner Meinung nach, zu kurz greifenden Klimaschutzgesetz von 2019 wird nach der Corona-Diktatur, die bereits für zahlreiche Grundrechtseinschränkungen verantwortlich war, die Klima-Diktatur folgen. Ich zitiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Niemand hat vor, den Lockdown zu beenden

BVerfG goes FFF

Klimaschutzgesetz reicht nicht weit genug, die Bundesrepublik muss geMORGENTHAUt werden. Sie (Langstreckenluisa) so : „WIR HABEN GEWONNEN!!!“ Er (Merkels Dummschwätzer) so: „…epochal für Klimaschutz und Rechte der jungen Menschen“ Ich so: „Umdrehen, bücken, Arschtritt abholen“ Wer hat sagt, dass Covid-19 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die dümmsten Sprüche der Woche, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für BVerfG goes FFF

Das tut weh!

Da haben die Zeilenhuren der „Qualitätsblätter“ fleißig Regimebeweihräucherung betrieben, sich mit Hofberichterstattung der übelsten Art hervorgetan und eine Lobhudelei nach der anderen ausgekotzt – und das ist der Dank.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das tut weh!

Nix verstehen Deutsch

Ich zitiere mal aus der FAZ, also mitten aus dem publizistischen Mainstream: Götz Geldner, Präsident des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten und Chefarzt am Klinikum Ludwigsburg, ist über die soziale Dimension der Pandemie besorgt: „Im Moment behandeln wir auf der Intensivstation zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nix verstehen Deutsch

Das Oberkommando Verkehr meldet…

Der Morgenthau-Plan ist endlich Realität: Deutschland wird zum Radfahrerland, Verzeihung, Radfahrendenland umgewandelt. Widerstand ist zwecklos und wird durch das bald folgende Radfahrerschutzgesetz, Verzeihung, Radfahrendenschutzgesetz juristisch verfolgt. Weitere Repressalien, Verzeihung, Informationen erfolgen durch die Bekanntmachungen der Grünen Khmer.

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gedanken zum Tag | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Das Oberkommando Verkehr meldet…

Gibt es ein Leben nach dem Putsch?

Diese Frage stellte ich Radio Eriwan. Die Jungs und Mädels, die dort unermüdlich damit beschäftigt sind, Wege durch das Labyrinth des angewandten politischen Irrsinn aufzuzeigen, wussten natürlich sofort, was ich gemeint hatte und bevor sie sich der Beantwortung meiner Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antipathie, Denunzianten und Volksverräter, Fundstücke, Gedanken zum Tag, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gibt es ein Leben nach dem Putsch?