Archiv der Kategorie: So sieht´s aus

Schnappatmer Heiko Maas

Bundesjustizminister Heiko Maas, der Mann, dessen Anzüge immer den Eindruck erwecken, eine Nummer zu groß zu sein, ist hochgradig erregt angesichts des ersten Parteitags der AfD. Diese wolle, so Maas, „einen Fahrplan in ein anderes Deutschland“. Eins vor mit Mappe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schnappatmer Heiko Maas

Schwarze Schwarzfahrer haben es besser

Wenn ein 189-facher Schwarzfahrer im Zug onaniert, kommt er „nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft“ wieder frei. Fährt ein (vermeintlich) Weißer und dazu Autochthoner schwarz, wird er mit drei Jahren Gefängnis bestraft. So sieht`s aus in Deutschland.

Veröffentlicht unter Fundstücke, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Schwarze Schwarzfahrer haben es besser

Alptraum Schengen

Eine Denkfabrik – was immer das auch sein soll – in Frankreich hat eine fiktive Berechnung angestellt, die auflistet, was eine eventuelle Abkehr vom Schengener Abkommen kosten würde.

Veröffentlicht unter So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Alptraum Schengen

Robuste Grenzsicherung ist notwendig

Der ungebremste Strom von sog. „Flüchtlingen“ – in der Mehrzahl islamischen Glaubens – nach Deutschland stellt für die innere Sicherheit unseres Landes ein großes Problem dar, dessen Dimension von den für diesen klaren Verstoß gegen geltendes Recht verantwortlichen Politikern nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Keine Islamisierung?, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Robuste Grenzsicherung ist notwendig

Der süßliche Geruch der Verwesung

Spätestens nach den Vorfällen in der Silvesternacht, als in mehreren deutschen Großstädten ein Mob aus Nordafrikanern und „Syrern“, allesamt Anhänger der einzig wahren Religion, Jagd auf Frauen und Mädchen, überhaupt auf alles was irgendwie weiblich aussah, gemacht hat, weiß der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der süßliche Geruch der Verwesung

Es kommen harte Zeiten auf uns Deutsche zu

„Zum einen werden sich solche Vorfälle wie in der Silvesternacht auf der Kölner Domplatte und anderswo, also die Probeläufe zu Massenvergewaltigungen von Moslems und Afros an einheimischen weißen Frauen, zum Frühling hin in immer kürzer werdenden Abständen nicht nur wiederholen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen untereinander, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Es kommen harte Zeiten auf uns Deutsche zu

Grüner Strom wird immer teurer

Im Lauf der berechtigten Aufregung über Merkels fatale „Flüchtlingspolitik“ ist die ebenso absurde und von der GröKaZ per Ukas festgelegte Energiewende etwas aus dem Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit geraten. Das ist schade, denn jetzt liegen Zahlen vor, die, wir erinnern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zum Tag, Moderne Zeiten, So sieht´s aus, Systemfehler | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Grüner Strom wird immer teurer

Der Verteidigungsfall ist eingetreten

Wer hätte noch vor wenigen Monaten, bevor die GröKaZ, die Größte Kanzlerin aller Zeiten, die deutschen Grenzen für Invasoren als nicht mehr existierend erklärt hat, geglaubt, dass an jenem 4. September 2015 für Deutschland der Verteidigungsfall eintreten würde?

Veröffentlicht unter So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Verteidigungsfall ist eingetreten

Verweiblicht und verweichlicht

[…] Damit sind wir auch schon beim deutschen Mann, dem großen Waschlappen, der ebenfalls auf dem Bahnhofsvorplatz anwesend war und immer wieder „zu schlichten“ versuchte oder einfach die Hasenfuß-Nummer brachte. Die vielen privaten, inzwischen veröffentlichten Handy-Aufnahmen belegen, dass die Frauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, So sieht´s aus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Verweiblicht und verweichlicht

Die Politiker haben (einmal) recht behalten

Unsere Politiker, die aufgrund ihrer Auslieferung Deutschlands an illegale Landnehmer getrost nur noch Volksverräter genannt werden dürfen, haben mit einer einzigen Prognose recht behalten. Während deren Gelaber von der Sicherheit und Stabilität des Euro, dem Geschwafel über die Umstellung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denunzianten und Volksverräter, So sieht´s aus, Systemfehler, Was die "Qualitätspresse" gern verschweigt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Politiker haben (einmal) recht behalten